Mitglied werden

mitglied werdenWerden Sie Mitglied der ältesten Sterbekasse Deutschlands!

Wir sind ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, d.h. unsere Versicherten werden automatisch Mitglied und nehmen so Anteil am Gewinn.

Zweck der Sterbekasse ist es, den Hinterbliebenen der Mitglieder im Todesfall ein Sterbegeld nach den Bestimmungen der Satzung zu gewähren.

Der Versichertenkreis umfasst männliche Einwohner mit Erstwohnsitz in Schauenburg-Elgershausen. Die Ehepartnerinnen sind automatisch beitragsfrei mitversichert. Neueintritte sind aus versicherungsrechtlichen Gründen nur in einem Alter von 18 - 44 Jahren möglich.

Zusätzlich erhalten Mitglieder der Sterbekasse 75% * Preisnachlass beim Schützen- & Heimatfest sowie haben die Möglichkeit am Königsschießen teilzunehmen.

Alles auf einen Blick

» älteste Sterbekasse Deutschlands - gegründet 1620

» ehrenamtlich betrieben

» 5,50 € Mitgliesbeitrag pro Jahr - steuerlich absetzbar

» 90 € Sterbegeld im Todesfall - sowohl für Versicherungsnehmer als auch Ehefrau*

» nach 25 Jahren beitragsfrei

» Kostenersparnis von 75% beim Abendeintritt des Schützen- & Heimatfestes **

jetzt online eintreten  Formular ausdrucken

 

* Bei einer Mitgliedschaft über einem Jahr. ** Bezogen auf ein verheiratetes Kassenmitlgied: 6 Euro Eintritt pro Person (Kassenmitglied und Ehefrau) an beiden Abenden entspricht insgesamt 24 Euro. Als Mitglied wird jedoch nur einmalig 6 Euro Eintritt mit Berechtigung für alle Tage erhoben. Die Ehefrau des Mitglieds zahlt keinen Eintritt. 6 Euro Eintritt zu 24 Euro Eintritt entspricht enem Ersparnis von 75 %.

facebook


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen